PfiLa 2013

PfiLa 2013

Wann: 17. bis 20. Mai 2013
Wo: Techuana
Wie viele: 18

Lageraufbau bei interessantem Wetter

10 GuSp und 4 CaEx trafen sich am Freitag um 16.00 Uhr in Techuana. Für einige GuSp war es das erste Zeltlager und die Vorfreude war groß. Der Regen konnte uns nichts anhaben und wir luden zügig die Fahrzeuge aus. Da ein Ende des Regens nicht wirklich absehbar war, begannen wir mit dem Aufbau unserer Zelte. Gegen Ende des Zeltaufbaus legte sich dann der Regen und wir konnten unsere Koch-/Essstelle bei trockenem Wetter beginnen.

Das Lagerleben

Am Samstag morgen erwartete uns die Sonne und munter ging es mit dem Lagerleben weiter. Mittags kochten wir auf unserer selbst erstellten Kochstelle mit offenem Feuer unsere heiß geliebten Spaghetti.

Den Sonntag verbrachten wir mit gruppenübergreifenden Aktionen in der jeweiligen Altersstufe. Die GuSp tauchten ein in das Land von Asterix und Obelix und die CaEx bewiesen ihre Kochkünste in einem groß angelegten Kochwettbewerb. Am Abend gab es ein großes Lagerfeuer gemeinsam mit allen PfadfinderInnen am Lagerplatz. Es wurde gesungen, gelacht und auch unsere GuSp brachten ein tolles Lied als Lagerfeuerbeitrag.

Am Montag galt es dann wieder Abschied zu nehmen. Wir putzten unsere Zelte und verpackten sie wieder fein säuberlich in den Zeltsäcken. Zu Mittag kochten wir das letzte Mal auf unserer Kochstelle und bauten dann auch diese wieder ab. Kurz vor 16.00 Uhr sah der Lagerplatz wieder so wie vor unserer Ankunft am Freitag aus. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal … hoffentlich bei etwas mehr Sonne.

PfiLa 2013
 


Page:   1 2